Bioweinhof Birgit Hoch

Autor: Christian Tiefenböck (Seite 1 von 4)

Endlich wieder Weinfrühling!

Am 23. und 24. April lädt der Weinfrühling Kamptal | Kremstal | Traisental zum Verkosten des neuen Jahrgangs ein. Die beste Gelegenheit, um Landschaft, Wein und Winzern einen Besuch abzustatten!

Die Winzer in der Donauregion sind sich einig: 2021 wird ein großer, vielversprechender Jahrgang! Die frischen Weine präsentieren sich mit ungewöhnlicher Aromenvielfalt und rassiger Säurestruktur. Die beste Gelegenheit, die neuen Weine zu probieren, ist der gemeinsame Weinfrühling von Kamptal, Kremstal und Traisental. Am 23. und 24. April 2022 öffnen in den drei Weinbaugebieten rund 200 Weingüter die Pforten ihrer Weinkeller, putzen Presshaus und Koststüberl heraus, richten kleine Schmankerln her, stellen Bänke und Tische ins blühende Freie und bitten zur ersten spannenden Verkostung des neuen Jahrgangs. Für Weingenießer sind die beiden Tage der optimale Zeitpunkt, sich in geselliger Runde einen Überblick über den Charakter des Jahrgangs 2021 zu verschaffen, die Winzer und die Weingärten kennenzulernen und den eigenen Keller zu füllen. Zusätzlich bieten Gastronomie- und Unterkunftsbetriebe kulinarische Spezialitäten und spezielle Genuss- oder Erlebnis-Pakete rund um den Weinfrühling an.

Eintrittsband und Tourenkarte

Mit dem in allen Weingütern erhältlichen Eintrittsband um 25 Euro (im Vorverkauf bei oeticket.com um 20 Euro) können alle Betriebe an beiden Tagen besucht werden. Welche Weingüter teilnehmen, ist in der Weinfrühling-Tourenkarte ersichtlich, die man ab Anfang April unter Tel. 02713/300 60-60 oder urlaub@donau.com bestellen kann. Auf www.donau.com bzw. den Websites der drei Weinbaugebiete steht sie dann zum Download bereit. Die Karte liegt am Weinfrühling-Wochenende auch bei den Winzern auf.

Stressfrei zum Weinfrühling

Das eigene Auto kann man im Weinfrühling getrost zuhause stehen lassen. Gemütlich anreisen lässt es sich mit der Bahn ab Wien oder ab Linz via St. Pölten. Überraschend viele Weingüter liegen in Fußnähe der Bahnhöfe. Leihräder, Taxis oder Kleinbusse (am besten gleich für den ganzen Tag mieten!) machen es leicht, sich in Gruppen von Ort zu Ort und Winzer zu Winzer weiterzubewegen. Viele der Weingüter bieten zudem ein besonderes Service an: Ab dem Kauf von 12 Flaschen werden diese innerhalb von Österreich gratis nach Hause versendet!

WEINFRÜHLING  23./24. April 2022

Kamptal | Kremstal | Traisental

220 Weingüter | 3 Täler | 2 Tage

Eintritt: € 25,00

Vorverkauf: € 20,00 (bei oeticket.com)

www.donau.com

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/weinhofbirgithoch

oder auf Instagram unter bioweinhofbirgt

IMG_20200723_085040RBNI8217

HOCHzufrieden, weil ein HOCHgenuss!

HOCHzufrieden blicken wir auf Wine&Dine am vergangenen Freitag im Restaurant Blauenstein in der Schlossküche Walpersdorf zurück. Neben dem großartigen Menü, das Florian Küchenchef Florian Mistelbauer mit seiner Crew auf die Tische zauberte, fanden unsere dazu präsentierten Weine großen Anklang. Herzlichen Dank der Familie Blauensteiner und allen Teilnehmern für die großartige Stimmung! Vielleicht sehen wir uns in unserem Bio Weinhof zu weiteren Verkostungen wieder. Die nächste offizielle Gelegenheit dazu ist der Kremstaler Weinfrühling am 23. und 24. April 2022. Selbstverständlich freuen wir uns auch über individuelle Terminvereinbarungen!

Besuchen Sie uns auch auf facebook unterhttps://www.facebook.com/weinhofbirgithoch

oder auf Instagramm: @bioweinhofbirgit image00002image00003IMG_20220225_193243IMG_20220225_210749

HOCH goes Blauenstein!

Wir sind HOCHerfreut, am 25.2.2022 im Restaurant Blauenstein im Schloss Walpersdorf beim nächsten Wine&Dine mit unseren Weinen das exklusive 6 Gänge Menü begleiten zu dürfen!
Schauen Sie einfach vorbei! Ein HOCHverlockendes Angebot!

HOCHaktuelles zum neuen Jahrgang!

Neben der aktuellen Arbeit im Weingarten, bei der der Rebschnitt im Mittelpunkt steht, reifen die Weine 2021 im Stahltank heran. Extrem fruchtig, intensiv und mit ausgeprägten Aromen fällt der neue Jahrgang höchst komplex und vielversprechend aus und lässt einen außerordentlichen Trinkgenuss als Ergebnis einer phantastischen Witterung im Herbst und der damit verbundenen hervorragenden Traubenqualität erwarten.

In wenigen Wochen werden die ersten Weine den Weg in die Flasche finden.

Wir freuen uns auf Sie und die neuen Weine!IMG_20211219_094703

 

HOCHverlockende Angebote für Sie bei uns!

HOCHverlockendes für die nahenden Festtage!

in wenigen Wochen ist Weihnachten und Sie sind/ihr seid vielleicht noch auf der Suche nach einem kleinen Geschenk oder einer geschmackvollen Weinbegleitung für Ihr/euer Festmahl und die folgenden Feiertage.
Dann haben wir sicherlich HOCHinteressante Weihnachtshighlights für Sie/euch!
Doch nicht nur das Weihnachtsfest, sondern auch der Jahreswechsel bieten sich für eine passende vinophile, „perlende“ Begleitung an.
Im Anhang einige Geschenkideen, die dabei helfen, einen besonderen Tag zu einem perfekten Tag zu machen, oder einfach nur „Danke!“ zu sagen.IMG_2290
Gerne verschicken wir die Pakete auch für Sie/euch an eure Freunde oder Bekannten. Angebot gültig bis 15.01.2022!
Besuchen Sie uns auch auf Facebook: https://www.facebook.com/weinhofbirgithoch/

HOCHzufrieden

VIMG_20211023_094913IMG_20211001_091657IMG_20210925_134936ergangenen Samstag wurde unser letzter Grüne Veltliner nach einer nicht nur qualitativ, sondern auch wettertechnisch phantastischen (HOCHdruckgebiet) Ernte mit über 20 Grad KMW ins HOCHhaus gebracht.

Alle, die ausreichend Geduld und Vertrauen in den Wettergott hatten, wurden mit besonders aromatischen, gesunden und reifen Trauben belohnt: Die ersten Kostproben der vergorenen Moste machen bereits jetzt Lust auf mehr und lassen uns auf einen HOCHqualitativen und HOCHaromatischen Jahrgang 2021 hoffen.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter https://business.facebook.com/weinhofbirgithoch/

HOCHSommer 2021 ein toller Erfolg!

Die im Rahmen des Weinsommers 2021 angebotenen Veranstaltungen fanden bei strahlendem Wetter statt und begeisterten die TeilnehmerInnen nicht nur durch das besondere Ambiente, sondern auch die hervorragenden Weine und die exzellente Kulinarik.

Sowohl die in der phantastisch gelegenen Riede Hahn durchgeführten Veranstaltungen unter dem Motto HOCH oben – Hahni Noon, sondern auch die im Verkostraum unseres Bioweinhofs abgehaltenen Programmpunkte HOCHsensibel und HOCH entspannend nahmen die Gäste durch die einzigartige Stimmung und die tollen Weine aus verschiedenen Jahrgängen gefangen.

Endlich konnten wir mit unseren Gästen nach der langen Corona Durststrecke wieder entspannte Stunden genießen und über Gott und die Welt, aber vor allem natürlich über den Wein diskutieren und philosophieren. Aufgrund der sehr vielen positiven Rückmeldungen und Reaktionen freuen wir uns auf eine Neuauflage im Sommer 2022 und möchten uns bei all unseren Gästen und BesucherInnen sehr herzlich für die schönen Stunden bedanken!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/weinhofbirgithoch/Weinhof Hoch 13. 08. 2021 19Weinhof Hoch 13. 08. 2021 30

HOCHSommer für Sie bei uns ab 09.07.2021!

Nach einem sehr erfolgreichen Weinfrühling mit tollen Rückmeldungen zu unseren Produkten steht der nächste Höhepunkt des Weinjahres 2021 vor der Tür:  Unsere Veranstaltungsserie HOCHSommer im Rahmen des Weinsommers 2021! Zahlreiche BesucherInnen konnten sich bereits im letzten Jahr von unserem Angebot überzeugen, und wir würden uns freuen, Sie und Ihre Freunde auch in diesem Jahr wieder zu dem einen oder anderen Event in unserem Bio-Weinhof begrüßen zu dürfen, um Ihnen einen hoffentlich lange in Erinnerung bleibenden Abend bieten zu können. Bitte zeitgerecht anmelden, falls Interesse besteht.

Nähere Details zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Programm!

Die einzelnen Programmpunkte unterliegen den jeweils geltenden aktuellen Coronaverordnungen! Wir bitten um Verständnis!

Klassische Weinverkostungen (mit oder ohne Jause) sind prinzipiell nach telefonischer Vereinbarung (oder per mail) in unserem urigen Verkostraum oder Garten immer möglich.
Wir freuen uns!

Birgit und Christian

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter:

https://www.facebook.com/weinhofbirgithoch/

 

Weinfrühling 2021 in unserem Bio – Weinhof

Der Weinfrühling am 12. & 13. Juni

Kurz vor dem Sommerbeginn erlebt der Frühling zumindest vinophil seinen Höhepunkt: Am 12. und 13. Juni von 10-18 Uhr öffnen im Kamptal, Kremstal und Traisental über 200 Weingüter ihre Kellertüren und geben allen Weinliebhabern die Gelegenheit, den neuen Jahrgang umfassend zu verkosten.

Nach einer einjährigen Unterbrechung freuen wir uns ganz besonders, Sie bei dieser Veranstaltung in unserem nunmehr biologisch zertifizierten Weinhof begrüßen zu dürfen.

Als Weinfrühling Kamptal | Kremstal | Traisental hat der gemeinsame Verkostungsreigen in den letzten acht Jahren viele Freunde gewonnen. Dass er nun sieben Wochen später als in “normalen” Jahren abgehalten wird, sehen viele Weingüter auch als Chance: Zum einen kann man eine größere Palette an Weinen anbieten, zum anderen geht der Weinfrühling fast nahtlos in den Weinsommer über, für den zahlreiche Betriebe wieder Veranstaltungen planen.

Alle weiteren Infos zu dieser Veranstaltung (Anreise und Mobilität, Tourenkarte der teilnehmenden Betriebe, Eintrittsbänder, Covid – Regeln, Testmöglichkeiten u.a.m.) finden Sie unter

https://kremstalwein.at/aktuelles/  oder unter

https://www.donau.com/de/donau-niederoesterreich/weinsommer-im-kamptal-kremstal-traisental/.

Doch nicht nur der Weinfrühling erlebt mit seiner nunmehr neunten Auflage eine Renaissance!

Ab 09.07.2021 freuen wir uns, für Sie zum zweiten Mal nach 2020 mehrere Veranstaltungen des HOCHSommers im Rahmen des Weinsommers 2021 durchführen zu dürfen.

Nähere Infos zum Programm und den organisatorischen Details entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Beitrag auf unserer Homepage bzw. auf unserer Facebookseite!

Wir freuen uns, auf euren/Ihren Besuch

Birgit Hoch und Christian Tiefenböck

HOCHerfreulich!

Die ersten 2020er Weine, der Rose sowie der Grüne Veltliner Jungbrunn, sind seit wenigen Tagen gefüllt und ihre Kartons erstrahlen in einem neuen Design.

Die Naturkartons verleihen der Philosophie unseres Bio – Weinhofes weiteren Ausdruck.

Unser Grüner Veltliner Jungbrunn, Kremstal DAC in Schlagworten:

12% alc., fruchtig, frisch, pfeffrig

Apfel-, Birnen und Limettenaromen.

Ein Wein, der immer passt!

Unsere Hollenburger Steinrose in Schlagworten:

13% alc., trinkanimierend, süffig und vollmundig; Walderdbeere, Rosenblüte und Rhabarber!

Nicht nur als Sommerwein ein Erlebnis!

Neben diesen beiden Weinen erfreuen wir uns an der 2. Tranche unseres „Greenhorns 2019“, der bereits viele Freunde gefunden hat und nichts von seiner hervorragenden Qualität eingebüßt hat.

https://www.facebook.com/weinhofbirgithochIMG_20210418_172737

Ältere Beiträge